316L 316 kaltgewalzte Edelstahlspule

Kurze Beschreibung:

316 ist ein spezieller Edelstahl, der aufgrund der Zugabe von Mo-Elementen zur Korrosionsbeständigkeit und der hohen Temperaturfestigkeit stark verbessert wurde. Hohe Temperaturen von bis zu 1200-1300 Grad können unter rauen Bedingungen verwendet werden.


Produktdetail

Produkt Tags

Sino Edelstahl Kapazität Über 316L 316 kaltgewalzte Edelstahlspule316 316L CRC

Dicke:  0,2 mm - 8,0 mm

Breite:  600mm - 2000mm, die verengten Produkte pls in Streifenprodukte einchecken

Maximales Spulengewicht:  25MT

Spulen-ID:  508 mm, 610 mm

Fertig:  2B, 2D

316 Gleiche Note aus verschiedenen Länderstandards

06Cr17Ni12Mo2 0Cr17Ni12Mo2 S31600 SUS316 1.4401

316 Chemische Komponente ASTM A240:

C≤ 0,08 Si 0,75  Mn ≤ 2,0 S ≤ 0,03 P ≤0,045, Cr 16.018.0 Ni 10.014.0

Mo: 2,0-3,0, N ≤ 0,1

316 mechanische Eigenschaft ASTM A240:

Zugfestigkeit:> 515 MPa

Streckgrenze:> 205 MPa

Dehnung (%):> 40%

Härte: <HRB95

316L Gleiche Sorte aus verschiedenen Ländern

1.4404 022Cr17Ni12Mo2 00Cr17Ni14Mo2 S31603 SUS316L

316L Chemische Komponente ASTM A240:

C≤0,0Si 0,75  Mn ≤ 2,0 S ≤ 0,03 P ≤0,045, Cr 16.018.0 Ni 10.014.0

Mo: 2,0-3,0, N ≤ 0,1

316L Mechanische Eigenschaft ASTM A240:

Zugfestigkeit:> 485 MPa

Streckgrenze:> 170 MPa

Dehnung (%):> 40%

Härte: <HRB95

316 Edelstahlspule Walzspule Anwendung

Die Hauptanwendungen sind Papier- und Papierherstellungsgeräte, Wärmetauscher, Färbemaschinen, Filmverarbeitungsgeräte, Rohrleitungen und Außenmaterialien für Gebäude in Küstengebieten. Wird auch im Bereich Magnetventile, Gehäuse, Klemmen, Kugel, Ventilkörper, Sitz, Mutter, Spindel usw. verwendet.

316 Edelstahl andere Merkmale

Korrosionsbeständigkeit

316 Korrosionsbeständigkeit ist besser als 304 Edelstahl, im Zellstoff- und Papierherstellungsprozess hat gute Korrosionsbeständigkeit. Edelstahl 316 ist auch beständig gegen die Erosion der Ozeane und die aggressive Industrieatmosphäre.

Hitzeverträglichkeit

Edelstahl 316 hat eine gute Oxidationsbeständigkeit für den intermittierenden Gebrauch unter 871 ° C (1600 ° F) und den kontinuierlichen Gebrauch über 927 ° C (1700 ° F). Es ist am besten, 316-Edelstahl nicht kontinuierlich im Bereich von 427 ° C bis 857 ° C (800 ° F-1575 ° F) zu verwenden, aber Edelstahl besitzt eine ausgezeichnete Wärmebeständigkeit, wenn 316-Edelstahl kontinuierlich außerhalb dieses Temperaturbereichs verwendet wird. 316L Edelstahlcarbid-Fällungsleistung besser als 316L Edelstahl, erhältlich im oben genannten Temperaturbereich.

Wärmebehandlung

Das Tempern wird bei einer Temperatur im Bereich von 850 bis 1050 ° C durchgeführt, gefolgt von schnellem Tempern, gefolgt von schnellem Abkühlen. Edelstahl 316 kann nicht durch Wärmebehandlung gehärtet werden.

Schweißleistung aus Edelstahl 316

Edelstahl 316 mit guter Schweißleistung. Zum Schweißen können alle Standardschweißmethoden verwendet werden. Das Schweißen kann je nach Verwendungszweck mit Füllstäben oder Schweißelektroden aus Edelstahl 316Cb, 316L oder 309Cb durchgeführt werden. Um die beste Korrosionsbeständigkeit zu erzielen, muss der geschweißte Abschnitt aus Edelstahl 316 nach dem Schweißen geglüht werden. Wenn Edelstahl 316L verwendet wird, ist kein Glühen nach dem Schweißen erforderlich


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte