316Ti kaltgewalzte Edelstahlspule

Kurze Beschreibung:

Die 316Ti-Edelstahlspule wird durch Zugabe von Ti zu normalem 316-Stahl hergestellt, um die intergranulare Korrosionsbeständigkeit zu verbessern. Wird im Allgemeinen in Geräten verwendet, die gegen Korrosion durch Schwefelsäure, Phosphorsäure und Essigsäure beständig sind.


Produktdetail

Produkt Tags

Sino Edelstahl Kapazität Über 316Ti kaltgewalzte Edelstahlspule316Ti CRC

Dicke: 0,2 mm - 8,0 mm

Breite: 600mm - 2000mm, die verengten Produkte pls in Streifenprodukte einchecken

Maximales Spulengewicht: 25MT

Spulen-ID: 508 mm, 610 mm

Ende: 2B, 2D

316Ti Gleiche Note aus verschiedenen Länderstandards

S31635 SUS316Ti 1.4571 Mo2Ti 0Cr18Ni12Mo2Ti 1Cr18Ni12Mo2Ti

316Ti Chemische Komponente ASTM A240:

C: ≤ 0,08, Si: 0,75  Mn: ≤ 2,0, Cr: 16.019.0, Ni 11.014,0, S: ≤ 0,03, P: ≤0,035 Mo: 1,802,50, Ti> 5 · C% - 0,70

304DQ DDQ mechanische Eigenschaft ASTM A240:

Zugfestigkeit:> 520 MPa

Streckgrenze:> 205 MPa

Dehnung (%):> 40%

Härte: <HV200

Beschreibung über 316Ti kaltgewalzte Edelstahlspule

Aufgrund der unterschiedlichen Verwendungszwecke der einzelnen Produkte sind auch die Anforderungen an die Verarbeitungstechnologie und die Rohstoffqualität unterschiedlich. Im Allgemeinen unterscheiden sich bei verschiedenen Edelstahlprodukten auch die Anforderungen an die Rohstoffdickentoleranzen, wie bei der zweiten Kategorie von Geschirr und Isolierbechern. Die Dickentoleranzen erfordern im Allgemeinen eine höhere Toleranz von -3 bis 5% und einen Satz allgemeiner Geschirrdickentoleranz Anforderungen - 5%, Anforderungen an Stahlrohre - 10%, Anforderungen an die Materialdicke für Kühl- und Gefrierschränke im Hotel betragen -8%, die Anforderungen an die Dickentoleranz des Händlers liegen im Allgemeinen zwischen -4% und 6%. Gleichzeitig führt der Unterschied im internen und externen Verkauf des Produkts auch zu unterschiedlichen Anforderungen an die Rohstoffdickentoleranz. Die Dickentoleranzen der Kunden allgemeiner Exportprodukte sind relativ hoch, während die Anforderungen an die Dickentoleranz der inländischen Vertriebsgesellschaften relativ niedrig sind (hauptsächlich aus Kostengründen) und einige Kunden sogar -15% benötigen.

316Ti kaltgewalzte Edelstahlspule ist ein teures Material, aber Kunden haben sehr hohe Anforderungen an die Oberflächenqualität. Das Edelstahlblech verursacht während des Produktionsprozesses unweigerlich verschiedene Defekte wie Kratzer, Lochfraß, Sandlöcher, dunkle Linien, Falten und Verunreinigungen, so dass die Oberflächenqualität wie Kratzer, Falten usw. hochwertige Materialien sind. Es ist nicht erlaubt. Die Gruben, Löcher und Löcher sind in Löffeln, Löffeln und Gabeln nicht erlaubt. Es ist schwierig, sie beim Polieren wegzuwerfen. Das Niveau der Tischqualität muss gemäß dem Grad und der Häufigkeit verschiedener Defekte auf der Oberfläche bestimmt werden, um das Produktniveau zu bestimmen.


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte